Materialdienst der Aktion Jugendschutz Bayern
Homepage » proJugend » proJugend 1/13 - Sexuelle Gewalt verhindern - Prävention auf struktureller und pädagogischer Ebene Mein Konto | Warenkorb | Kasse
proJugend 1/13 - Sexuelle Gewalt verhindern - Prävention auf struktureller und pädagogischer Ebene 2,80 EUR
zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 43701
Lieferzeit: 4-10 Tage
Artikeldatenblatt druckenproJugend 1/13 - Sexuelle Gewalt verhindern - Prävention auf struktureller und pädagogischer Ebene

proJugend 1/13 - Sexuelle Gewalt verhindern - Prävention auf struktureller und pädagogischer Ebene

Im Grundsatzbeitrag blickt Heinz Kindler zunächst auf den Forschungsstand präventiver Maßnahmen gegen sexuellen Missbrauch vor zehn Jahren. Auserwählte Forschungsergebnisse zu sexueller Gewalt in Institutionen sind dem Beitrag von Elisabeth Helming zu entnehmen. Um sexualisierte Übergriffe unter Kindern sowohl in Institutionen als auch in Familien geht es im Beitrag von Peter Mosser. Ein zweijähriges Pilotprojekt zur Sexualerziehung und Prävention von sexuellem Missbrauch in der (teil-)stationären Jugendhilfe mit dem Namen "Präsenz zeigen" stellt Christine Rudolf-Jilg vor. Beate Steinbach berichtet über PräTect, das Präventionsprojekt des Bayerischen Jugendringes. Im letzten Beitrag berichtet Christine Klein über ein präventives Modellprojekt an einer Grund- und Mittelschule im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen.

München 2013, Fachzeitschrift


Hersteller: Aktion Jugendschutz Bayern e.V.
Maximale Bestellmenge: 50

   
Parse Time: 0.170s